SURFSKI MIETE "Premium"

Price

Ab 55

duration

1 - 4 Std

enroll

description

Wer schon länger bei uns paddelt, möchte früher oder später ein leichteres, sportlicheres Boot von Nordic Kayaks für das Training nutzen. Ab 2022 gibt es diese Möglichkeit anhand der Surfski Miete "Premium".

Mit diesem Mietangebot stehen dir die neuen Surfskis der NK-Club-Serie zur Verfügung. Die Boote sind kippstabil, sehen chic aus, sind super zu paddeln und machen bei allen Bedingungen richtig Spass!


Alle unsere Surfskis liegen direkt am Wasser. So machen wir den schönen Surfski-Sport für alle bequem zugänglich. Online buchen und deinen Surfski selbständig abholen (Selbstbedienung).

HINWEIS: Um Mensch und Material zu schützen ist die Surfski-Miete nur nach erfolgreich absolviertem Surfskipoint-Basiskurs in Thun oder in Unterseen möglich! Melde dich am besten gleich an und lass dich vom Surfskisport begeistern!


FÜR WEN?

  • für alle, die schon eine Weile paddeln und mit Surfskis vertraut sind

  • für alle, die den Surfski vorwiegend als Sportgerät nutzen

  • für alle, die gerne in freier Natur Sport treiben, um Körper und Geist zu stärken.

  • für alle, die während dem trainieren gerne Platz haben

  • für alle, die mal etwas Neues ausprobieren möchten


Dauer & Preise

  • 1 Stunde: CHF 55

  • 2 Stunden: CHF 65

  • 3 Stunden: CHF 75

  • 4 Stunden: CHF 85

  • mit Jahres- oder Saison-ABO gratis (Empfehlung)


Was ist inbegriffen?

  • Surfskis aus der Club-Serie von Nordic Kayaks

  • Leash (Beinleine)

  • Transportwagen

  • Bootsböcke


zusätzliche Kosten

  • Miete Schwimmweste + CHF 5

  • Miete Wing-Paddel + CHF 10


Gut zu wissen

  • Voraussetzungen: du hast den Basiskurs erfolgreich abgeschlossen und bist schon länger bei Surfskipoint Kundin oder Kunde

  • Miete von Surfskis an fünf Standorten am Thunersee: Thun, Unterseen, Leissigen und 2x Gunten

  • Online reservieren und bezahlen

  • mit Jahres- oder Saison-ABO gratis (Empfehlung)

  • Mindestalter: 16 Jahre

  • 365 Tage im Jahr

  • geringes Verletzungsrisiko

  • Surfski-Paddeln ist kein Armsport, sondern ein Training für den ganzen Körper

  • Bezahlung: Kreditkarten (online)


Ablauf

  • Du buchst über unsere Website an einem unserer fünf Surfskipoint-Standorte zu den verfügbaren Zeiten deinen Surfski

  • du bezahlst sicher und bequem mit deiner Kreditkarte. Falls du ein Abo hast, erhältst du einen entsprechenden Code, damit du kostenlos reservieren kannst.

  • Am gebuchten Standort deckst du den Surfski ab

  • Du öffnest den Surfski und nimmst diesen gemäss Video-Tutorial auf unsere Website vorsichtig aus dem Gestell.

  • Falls du ein Paddel und/oder Schwimmweste brauchst, kannst du diese dazu mieten. Das Material liegt in der Materialbox vor Ort.

  • Surfski einstellen und auf Funktionalität oder allfällige Schäden achten

  • Einwassern gemäss Basiskurs und Video-Tutorial

  • Auswassern gemäss Basiskurs und Video-Tutorial

  • Surfski wieder vorsichtig in's Gestell legen

  • Surfski sorgfältig reinigen und abtrocknen

  • Mit der massgeschneiderten Blache das Boot zudecken


Pflege

  • Surfskis aus Fiberglas oder Karbon müssen sehr vorsichtig behandelt und gepflegt werden. Nach dem Training immer sorgfältig abtrocknen und allenfalls reinigen, falls nötig.

  • Bitte unbedingt die reservierten Zeiten einhalten.

  • Das tragen einer Schwimmweste ist obligatorisch!

  • Die Miete erfolgt auf eigenes Risiko!


Tutorials

Surfski aus dem Ständer nehmen Steuer einstellen Transportwagen anbringen

your instructor

SURFSKIPOINT

SURFSKIPOINT